Home » Business » Gründerkultur » Vier Wege, wie das Management des PC-Lebenszyklus die Produktivität steigern kann

Vier Wege, wie das Management des PC-Lebenszyklus die Produktivität steigern kann

Tech Page One

Das Management des PC-Lebenszyklus ist ein wesentliches Element einer erfolgreichen IT-Strategie. Studien von Forrester legen nahe, dass mehr als die Hälfte (53 %) der IT-Entscheider sich mit einer stetig zunehmenden PC-Vielfalt zurechtfinden müssen, während 45 % mit Schwierigkeiten aufgrund eines steigenden Kostendrucks kämpfen. Es überrascht deshalb nicht, dass die PC-Lebenszyklusbudgets den Erwartungen nach in den nächsten 12 Monaten um mindestens 5 bis 10 % steigen werden. Wir stellen Ihnen hier vier Wege vor, wie das Management des PC-Lebenszyklus Ihrem Unternehmen helfen kann, die Produktivität zu steigern.

 

 

Mark Samuels

Mark Samuels

Mark Samuels ist Wirtschaftsjournalist mit Spezialisierung im Bereich IT-Leadership. Als früherer Redakteur bei CIO Connect und Kulturredakteur bei Computing hat er bereits für verschiedene Organisationen gearbeitet, darunter Economist Intelligence Unit, Guardian Government Computing und Times Higher Education. Mark schreibt darüber hinaus Beiträge für CloudPro, ZDNetUK, TechRepublic, ITPro, Computer Weekly, CBR, Financial Director, Accountancy Age, Educause, Inform und CIONET. Er hat umfassende Erfahrung im Verfassen von Artikeln zu dem Thema, wie CIOs in ihren Unternehmen Technologien einführen und nutzen.

Neueste Beiträge:

 

Tags: Business, Gründerkultur, PC lifecycle management