Home » Business » Optimierungsstrategien » Wie Unternehmenswachstum und Produktivität durch die Vernachlässigung von IT-Diensten Schaden nehmen können

Wie Unternehmenswachstum und Produktivität durch die Vernachlässigung von IT-Diensten Schaden nehmen können

Tech Page One

How disregarding IT services can derail business growth and productivity 747 x 325

 

Bei all dem Hype rund um die digitale Transformation erscheint es verständlich, wenn CIOs vergessen, dass die bewährten Infrastrukturelemente immer noch entscheidend und tatsächlich wichtiger als je zuvor sind.

Während sich die Aufmerksamkeit der Medien auf Innovationen konzentriert, können es sich IT-Entscheidungsträger nicht leisten, bei Hardware und Software operative Belange außer Acht zu lassen. CIOs müssen mithilfe von modernsten Technologien wie Cloud, Big Data und Automatisierung eine stabile, verlässliche Plattform für die digitale Transformation schaffen.

Indem CIOs in ihren Organisationen stabile IT-Dienste einrichten, können sie kostspielige Fehler vermeiden und sicherstellen, dass ihre Unternehmen erfolgreich bleiben. Was kann also passieren, wenn man seine IT-Dienste nicht auf dem neuesten Stand hält? Wir untersuchen drei potenzielle Problembereiche – und zeigen auf, wie Sie die Herausforderungen meistern können.

Streben Sie danach, Dienste zu vereinfachen, um Fehlerquellen zu beseitigen

How disregarding IT services can derail business growth and productivity  350 x 250Technologie ist für intelligente Unternehmen der Schlüssel, um im modernen Zeitalter effektiv zu agieren. Allerdings bedeutet der Fokus auf die digitale Transformation, dass manchmal übersehen wird, welch wichtiger Bestandteil IT-Dienste für die Unternehmenstechnologie sind. Das ist ein Versäumnis, das potenziell sehr großen Schaden verursachen kann. Zunächst einmal ist die Wahrscheinlichkeit für Ausfälle viel größer, wenn Ihre Technologie aufgrund mangelhafter Wartung veraltet oder langsam ist.

Der Schlüssel zum Erfolg liegt auch im heutigen Zeitalter der komplexen und sich schnell verändernden Geschäftsanforderungen in der Vereinfachung. Darryl Carlton, ehemals Chef-Analyst bei Gartner, sagt, dass IT-Systeme häufig nicht mit der gleichen Zuverlässigkeit, Integrität und Vorhersehbarkeit erstellt werden wie dies in anderen technischen Disziplinen der Fall ist, obwohl hervorragende Beratung zur Verfügung steht.

CIOs müssen auf bewährte Dienstleister zurückgreifen, um kritische Technologiesysteme zu warten. Diese Experten helfen dem Unternehmen, den gesamten Lebenszyklus wichtiger IT-Anlagen zu verwalten. Nur wenn Sie aus IT-Diensten in Bereichen wie z.B. Consulting, Prüfung und Bewertung das Maximum herausholen, ist Ihr Unternehmen bereit für die Zukunft.

Lassen Sie sich von fachkundigen Experten beraten, um interne Ressourcen zu entlasten

Die Forderung nach digitaler Transformation bedeutet, dass der Druck auf die IT-Abteilung weiter ansteigt. Selbst angesichts der vielen Unwägbarkeiten heutzutage investieren Unternehmen mehr Geld in fortschrittliche Systeme und Dienste. Die weltweiten Ausgaben für IT sollen laut IDC von 2,46 Billionen USD im Jahr 2015 auf über 2,8 Billionen USD im Jahr 2019 ansteigen.

Unternehmen brauchen IT-Mitarbeiter, die sich bestens mit modernen Systemen und Diensten auskennen und mit dem übrigen Unternehmen zusammenarbeiten, um aus kontinuierlichen Investitionen in Technologie den größtmöglichen Wert zu schöpfen. Moderne IT-Spezialisten müssen offen und bereit sein, dem Unternehmen zu helfen, aus der IT alles herauszuholen.

Allerdings werden IT-Fachkräfte nur in der Lage sein, diesen externen Geschäftsfokus aufrechtzuerhalten, wenn sie nicht durch operative Belange belastet werden. Wenn Leiter von Technologieabteilungen mit einem Spezialisten für IT-Dienste zusammenarbeiten, müssen sie weniger Personal bereitstellen, das außerhalb der IT-Abteilung arbeitet.

Zusammenarbeit mit zuverlässigen Spezialisten in Richtung einer Dienstintegration

Im Zeitalter schneller und konstanter Veränderung muss sich ein Unternehmen auf stabile Technologieplattformen verlassen können. IT-Dienste können dabei eine entscheidende Rolle spielen. Von veralteter Technik bis hin zu neuen Cloud-Systemen und moderner Analytik – das Unternehmen wird im digitalen Zeitalter nur erfolgreich bleiben können, wenn die richtige Technologie verfügbar ist.

IT-Entscheidungsträger müssen einen Weg finden, um diese Dienste zusammenzubringen. Hervorragende IT-Dienste, die ein zuverlässiger Partner liefert, können dazu beitragen, Ihr Geschäftsszenario für die Systemintegration zu unterstützen, und zeigen, wie Technologien auf neue und aufregende Weise zusammengeführt werden können.

Wenn es darum geht, einen zuverlässigen Partner zu finden, müssen IT-Leiter besonders auf die deren Stärken und Fähigkeiten achten. Laut Branchenanalyst Gartner bestimmen die Beschleunigung der Cloud, digitale Geschäftsstrategien und Kostenoptimierung darüber, welche IT-Dienstanbieter am erfolgreichsten sind. Mit dem richtigen Partner für IT-Dienste kann Ihre Organisation sicher sein, dass die integrierten Systeme Geschäftsveränderungen standhalten.

Erfahren Sie mehr darüber, warum IT-Dienste die stillen Helden der Unternehmensproduktivität sind.

 


 

Hinweise:

Darryl Carlton on IT failure: http://www.gartner.com/smarterwithgartner/it-projects-need-less-complexity-not-more-governance/

IDC on IT spending: https://www.idc.com/getdoc.jsp?containerId=prUS41006516

Gartner on IT services market share: https://www.gartner.com/doc/3310718/market-share-analysis-it-services

 

Mark Samuels

Mark Samuels

Mark Samuels ist Wirtschaftsjournalist mit Spezialisierung im Bereich IT-Leadership. Als früherer Redakteur bei CIO Connect und Kulturredakteur bei Computing hat er bereits für verschiedene Organisationen gearbeitet, darunter Economist Intelligence Unit, Guardian Government Computing und Times Higher Education. Mark schreibt darüber hinaus Beiträge für CloudPro, ZDNetUK, TechRepublic, ITPro, Computer Weekly, CBR, Financial Director, Accountancy Age, Educause, Inform und CIONET. Er hat umfassende Erfahrung im Verfassen von Artikeln zu dem Thema, wie CIOs in ihren Unternehmen Technologien einführen und nutzen.

Neueste Beiträge:

 

Tags: Business, Optimierungsstrategien, PC lifecycle management