Home » Technologie » Cloud » Cloud: Vorsicht, Fallgruben!

Cloud: Vorsicht, Fallgruben!

Tech Page One

Bestimmte Unternehmen haben sich von Online-Diensten verführen lassen und ziehen es in Betracht, Berufsanwendungen, die intern installiert sind, in die Cloud zu befördern. Aber welche Fallen sind hier zu vermeiden?

Wir wissen jetzt, welche Workloads vorrangig in die Cloud migrieren sollen. Der Übergang ist jedoch nicht immer offensichtlich. Um Gefahren aus dem Weg zu gehen, sind mehrere Faktoren zu berücksichtigen.

Die Sicht

Cloud-Computing wird wegen seiner Nutzungseinfachheit und Anpassungsfähigkeit gelobt, macht es jedoch gelegentlich schwierig, Hardware-Infrastrukturen zu steuern. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn sich die interessierte Gesellschaft für eine öffentliche Cloud-Lösung entscheidet, deren Infrastrukturen, die vom Lieferanten gewartet werden, dazu bestimmt sind, von mehreren Kunden verwendet zu werden. Hier beruht das Problem in der Kapazität des Nutzerunternehmens, die Belastbarkeit der Infrastruktur, die die Anwendungen unterstützt, richtig zu bemessen. Ohne Zugang zu diesen Ausstattungen muss sie sich mindestens neue Tools zur Analyse der Leistung der in den virtuellen Servern gekapselten Anwendungen aneignen.

 

Cloud - die Sicht 580x260

 

Die Resilienz

Die beliebtesten Online-Dienste (Suchmaschinen, Video-Streaming-Plattformen usw.), die dafür bekannt sind, dass sie enorme Mengen gehosteter Informatikressourcen in Anspruch nehmen, wurden von Anfang an dazu ausgelegt, einem zeitweiligen Versagen der öffentlichen Cloud gewachsen zu sein. Ihre Architekturen sind verteilt (auf mehrere entfernte Server), sie sind redundant, und bestimmte integrieren nativ Test- und Dienstunterbrechungsschutzprogramme für eine eventuelle Serverpanne.

Ihre Konzeption ist meistens nicht neu, die wichtigsten Unternehmensanwendungen (ERP, Optimierungslösungen für die Logistikkette usw.) wurden aus einer anderen Sicht entwickelt. Diese Softwareprogramme ziehen von Anfang an weniger zahlreiche aber besonders robuste Infrastrukturen heran. Ihr Tragen auf den verteilten Umgebungen der Cloud ist daher schwierig. Anders als Online-Dienste, tolerieren sie Störungen so gut wie nicht, und sind für ein sofortiges Versagen des gesamten Systems anfällig.

 

Cloud - die Resilienz 580x260

 

Die geographische Lage

Die Zugänglichkeit der Cloud hängt zum Teil von ihrer geographischen Lage ab: die Latenzzeiten sind kürzer, wenn sich der Datencenter in unmittelbarer Nähe der Benutzer befindet, und höher, wenn er zum Beispiel in den USA gespeichert ist (ohne Replikation auf dem europäischen Kontinent). Daneben dürfen auch Vorschriften der Regelwerke nicht außer Acht gelassen werden, die das Versenden von Daten auf einen Cloud-Service, der sich außerhalb der nationalen oder europäischen Grenzen befindet, schlicht verbieten.

 

Cloud - die geographische Lage 580x260

 

Die Umkehrbarkeit

Bei der Cloud reicht es nicht, die Robustheit der Server, die Zugänglichkeit und die Absicherung der Host-Räumlichkeiten oder die Verpflichtungen des Lieferanten hinsichtlich der Servicequalität zu beurteilen. Bei einer späteren Migration muss man sich der technologischen Spezifizität, die der Cloud, auf der Sie die Installation einer kritischen Anwendung planen, eigen sind, bewusst sein. Die Hauptunterschiede beruhen in den Netzwerkarchitekturen, die es erlauben, mehrere virtuelle Maschinen miteinander kommunizieren zu lassen, und in den Merkmalen der bereitgestellten Speicherplätze (es kann sich um Speicherblöcke handeln, die dank Programmierschnittstellen zugänglich sind, oder um gehostete Datenbanken). Die Auswahl der Infrastruktur bestimmt die zukünftige Entwicklung der Anwendung. Und auch ihre Fähigkeit oder nicht, eines Tages auf die Cloud eines anderen Lieferanten übertragen zu werden.

 

Cloud - die Umkehrbarkeit 580x260

 

Dell

Dell

Dell unterstützt Länder, Gemeinschaften, Unternehmen und Menschen beim Einsatz von Technologie zur Verwirklichung ihrer Träume. Kunden vertrauen uns, dass wir Technologielösungen liefern, mit denen sie mehr tun und erreichen können, zu Hause, in der Arbeit, in der Schule oder sonst wo in ihrer Welt. Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte, unsere Ziele und die Menschen, die hinter unserem kundenorientierten Ansatz stehen.

Neueste Beiträge:

 

Tags: Cloud, Technologie