Home » Technologie » Cloud » Private Cloud: Kann sie wirklich die Produktivität Ihres Unternehmens steigern?

Private Cloud: Kann sie wirklich die Produktivität Ihres Unternehmens steigern?

Tech Page One

Warum private Clouds Geschäftsabläufe optimieren können

Private Cloud Can it really accelerate business efficiency 747x 325

 

Es ist allgemein bekannt, dass Unternehmen weltweit verstärkt auf die Cloud setzen. Dabei ist die Auswahl groß: Einige Unternehmen entscheiden sich für Public-Cloud-Dienste, andere für eine Private-Cloud-Lösung.

Es ist allgemein bekannt, dass Unternehmen weltweit verstärkt auf die Cloud setzen. Dabei ist die Auswahl groß: Einige Unternehmen entscheiden sich für Public-Cloud-Dienste, andere für eine Private-Cloud-Lösung.

Der Begriff „Produktivität“ ist ein zweischneidiges Schwert: Einerseits kann er sich auf die Optimierung von Prozessen und den Gewinn zusätzlicher Wettbewerbsvorteile beziehen; andererseits aber auch auf die Senkung von Kosten und in der Folge die Steigerung des Profits, was häufig der Fall ist.

Finanzielle Vorteile

Private Cloud Can it really accelerate business efficiency 350 x 250Die Implementierung einer Private-Cloud-Lösung ist eines der Beispiele, bei denen beides zutrifft. Zu Beginn entstehen zwar Investitionskosten, diese werden aber langfristig durch die finanziellen Vorteile der Private Cloud über den Lebenszyklus der Server hinweg aufgefangen.

Laut einer Studie von Forrester lassen sich in vielen Bereichen Einsparungen bzw. Verbesserungen erzielen: IT-Support, Hardware, Sicherheitsvorkehrungen und Ausfallzeiten.  Einer der Bereiche mit dem höchsten Potenzial für Effizienzsteigerungen ist Serverkonsolidierung. Laut Forrester können durchschnittliche Unternehmen hierdurch ihre Betriebskosten innerhalb von drei Jahren um bis zu 1.291.240 USD senken.  Den größten Teil hiervon machen sicherlich Konsolidierung und Virtualisierung aus, aber auch optimierte Betriebsabläufe ermöglichen zusätzliche Einsparungen. In diesem Zusammenhang sind in den Bereichen Netzwerk und Speicher über einen Zeitraum von drei Jahren Einsparungen in Höhe von bis zu 2.324.000 USD möglich.

Auch im Personalbereich können Kosten gespart werden. Einer der Vorteile von Cloud-Lösungen ist ein besseres Sicherheitsmanagement. Den Berechnungen von Forrester zufolge können so bei den Personalkosten jährlich zwischen 5 und 10 Prozent eingespart werden. Der Wartungsaufwand ist eindeutig geringer und unterm Strich sollten sich so kürzere Ausfallzeiten ergeben. Laut Aussage des Forschungsinstituts können Unternehmen auch Tausende Dollar durch die Gewährleistung von Richtlinienkonformität und die potenzielle Vermeidung rechtlicher Konsequenzen aufgrund von Sicherheitsverletzungen sparen. Nach der Verabschiedung der Datenschutz-Grundverordnung der EU dürften die Einsparungen für europäische Unternehmen mehrere Millionen Dollar betragen.

Optimierte Abläufe

Schwieriger zu bestimmen sind die Einsparungen, die sich aus der besseren Organisation des gesamten Unternehmens ergeben. Durch die Implementierung eines Cloudsystems profitiert ein Betrieb im Allgemeinen von flexibleren Arbeitsabläufen – beispielsweise durch die Standortunabhängigkeit oder die bessere Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen.

Allerdings lassen sich diese Optimierungen kaum in Zahlen ausdrücken, da sie zu subjektiv und schwierig zu quantifizieren sind. Forrester kommt bei seinen Forschungen auf einen Wert von 4 Prozent in Zusammenhang mit Produktivitätssteigerungen, aber hier werden die Zahlen wohl sehr variieren.

Sorgfältige Planung

Diese letzte Zahl verdeutlicht, dass es nicht immer um Technologie geht. Für die erfolgreiche Implementierung einer Cloudstrategie reicht es nicht aus, die bestehenden Anlagen einfach zu entsorgen und neu zu beginnen. Die Implementierung muss sorgfältig und von Anfang an mit allen Beteiligten geplant werden, damit die richtige Lösung für das Unternehmen gefunden werden kann. Es hat keinen Sinn, Produkte in einen Betrieb zu zwingen, die für dessen Abläufe nicht geeignet sind.

Die Cloud bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Steigerung der betrieblichen Effizienz – sowohl in Bezug auf Kosten als auch Personal. Grundvoraussetzung ist aber, dass das Unternehmen für eine technologische Veränderung bereit ist. Andernfalls werden die Ergebnisse hinter den Erwartungen zurückbleiben.

Hierlesen Sie mehr über die Effizienz der Private Cloud.

 

Maxwell Cooter

Maxwell Cooter

Max ist ein freiberuflicher Journalist, der über eine große Bandbreite von IT-Themen schreibt. Er war Gründer und Herausgeber von Cloud Pro, einer der ersten Publikationen, die sich speziell mit der Cloud beschäftigten. Darüber hinaus war er Gründer und Herausgeber von Techworld (IDG) und davor Redakteur bei Network Week. Seine Beiträge wurden in IDG Direct, dem SC Magazine, in Computer Weekly, in Computer Reseller News, dem Internet Magazine, der PC Business World und vielen weiteren Publikationen veröffentlicht. Darüber hinaus trat er bei vielen Konferenzen als Redner auf und hat als Kommentator für die BBC, ITN und den Computer-Fernsehkanal CNBC gearbeitet.

Neueste Beiträge:

 

Tags: Cloud, Technologie